Wir waren mal wieder im Garten gewesen um etwas arbeiten. Die Kackibeutel legte ich wie immer erst mal ins Gras, um mich dann an die Arbeit zu machen.

Irgendwann rief Micha nach mir und ich konnte mich vor lauter Lachen kaum halten. Bowie nahm ganz vorsichtig den Beutel ins Maul, trug ihn von A nach B, legte ihn vorsichtig ab, frass etwas Gras, nahm den Beutel wieder, trug ihn von B nach C, legte ihn wieder ab und ging einfach…

Das wars dann auch, er interessierte sich nicht mehr für den Beutel und ich stand lachend und mit mehreren Fragezeichen über dem Kopf da.

Das einzige was mir dazu eingefallen ist :

manchmal sollte man sich echt nicht fragen wieso Hunde etwas machen *g*

Ne, mal im Ernst, das hat er einmal gemacht, so dass ich mir noch (*g*) keine großen Gedanken mache, dass mein Hund langsam etwas seltsam wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite