Zuerst einmal möchte ich unserer Züchterin danken, weil nur wegen Ihr haben wir Diego und dafür sind wir ihr sehr sehr dankbar!

Diego ist nun 1 1/2 Jahre alt und er hat sich echt super toll entwickelt.

Aus dem anfangs scheuen Welpen, ist ein recht offener, sicherer, gesunder, vor Energie strotzender, liebenswerter und dem Standart entsprechender Rüde geworden.

Er kommt so gut wie überall mit hin und ist ein sehr angenehmer und toller Begleiter! Am liebsten sind uns aber immer noch spaziergänge in der Natur, ohne wirkliche Menschenbegegnungen, ohne Trubel und einfach Ruhe 😉

Fremde Menschen findet er je nach Person klasse, auch wenn er immer noch selbst entscheiden möchte, zu wem und wann er Kontakt aufnimmt (ist aber völlig ok, ein Hund muss sich ja nicht von allen anfassen lassen!).

Seine vorübergehende Panik ,die er aufgrund seiner schlechten Tierklinikerfahrung hatte, gegenüber Tierärzten hat sich mittlerweile auch wieder sehr gelegt. Er hat zwar immer noch Angst, aber er lässt sich geduldig und ruhig behandeln.

Auch wenn er manchmal anstrengend war und  er so seine Dummheiten im Kopf hatte, so hätte ich das alles nicht missen wollen, es hatte einfach zu seiner Entwicklung dazu gehört und es ist etwas ganz besonderes, so etwas mit erleben zu können.
Die Zeit, Nerven, Liebe und Konsequenz haben sich voll und ganz gelohnt, ich habe mit ihm einen der besten Hunde, die ich mir vorstellen kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite