Am Samstag waren wir das erste Mal mit Diego in der Hundeschule.
Der eine Hundetrainer kam sehr kompetent und nett rüber, die andere Hundetrainerin war nicht so mein Fall, aber nun gut, man kann nun mal nicht jeden Menschen „riechen“…..

Wir blieben Anfangs etwas abseits der Gruppe, damit Diego in Ruhe alles beobachten konnte. Als ich dann merkte, dass es von sich aus den Kontakt suchen wollte, stellten auch wir uns in die Gruppe. Zum Großteil schauten und hörten wir zu.

Nun sind wir auf nächste Woche gespannt und üben bis dahin auch schon fleißig „komm“…

Dieser Beitrag wurde unter Diego erstellt. Lesezeichen setzen: permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite