Seit dem Vorfall in der Tierklinik ist Diego auf Tierärzte leider schlecht zu sprechen, aber auch nur, wenn sie ihn für irgendwelche Behandlungen anfassen…Ihn streicheln oder füttern geht ohne Probleme…

Aus diesem Grund fingen wir dann aber mit dem Maulkorbtraining an, es ist einfach stressfeier und einfacher für alle, wenn er diesen kennt und nur damit in die Praxis kommt.

Fortsetzung folgt…

Dieser Beitrag wurde unter Diego erstellt. Lesezeichen setzen: permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite