Diego hat zu  jedem Familienmitglied eine andere Bindung :

Mein Mann

Von Anfang an war er meinem Mann gegenüber sehr scheu und flüchtet sogar jetzt noch teilweise vor ihm, obwohl mein Mann ihm nie etwas getan hat…
So langsam klappt es aber besser mit den beiden, Diego geht auch mal zu meinem Mann und beschnüffelt ihn usw..

Unsere Tochter

Sie hatte er von Anfang an als Spielkameraden gesehen, wo er aber lernen musste, das es nicht so ist.
Wirklich viel Interesse zeigt er aber nicht an ihr, außer das er mal zu ihr geht um kurz zu schauen was sie macht…

Ich

Mir gegenüber hat er eine sehr starke Bindung, überall wo ich bin, da möchte er auch sein…Er bleibt z.B. nicht alleine mit meinem Mann, Bowie und unserer Tochter im Hof wenn ich gehe, nein, er kommt dann mit mir.

Seit einiger Zeit testet er nun aus, 2x sah es dann auch schon so aus, dass er mal leicht nach mir schnappte. Da ich mich trotzdem durchsetzte und ihn dann auch auf seinen Platz verwies, hat sich das doch sehr schnell wieder gelegt. Bei ihm ist es sehr wichtig, dass man 100% konsequent ist und das was man sagt auch durchsetzt.

Nichts desto trotz ist er ein super lieber Hund, der einen sehr tollen Charakter hat und sich mit liebevoller und konsequenter Erziehung super führen lässt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite